Katholische Pfarrgemeinde

Willkommen

 

LAUCHHAMMER

Home
Die Pfarrei
Gemeinden
Gottesdienste
Termine
Aktuelles
Gruppen
Chronik
Kontakt

XX

Willkommen auf den Internetseiten
der katholischen
Pfarrei "St. Hedwig".

Seit etwa 100 Jahren gibt es wieder katholische Christen in dieser Region zwischen Elbe und Elster. Der Name "St. Hedwig" steht für ein großes Vorbild im Glauben, für soziales Engagement sowie für Sichtbarkeit christlicher Ethik im gesellschaftlichen Umfeld. 

Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie mit unserer Gemeinde bekannt machen.
Hier finden Sie unter anderem Informationen über unsere Kirche und das Gemeindeleben. 

Wir gehören zum Dekanat Torgau im Bistum Magdeburg. Unsere Pfarrei besteht aus den folgenden Ortsgemeinden: 

Christus König Lauchhammer 
Schmerzhafte Mutter Elsterwerda
St. Jakobus Ortrand 
St. Matthias Hohenleipisch. 

Die Pfarrei leitet Pfarrer Werner Hilbrich.

Neben der virtuellen Ansicht kann man uns auch vor Ort besuchen und Fragen stellen: Über die katholische Kirche, in schwierigen Situationen, zu Taufen, Trauungen oder Sterbefällen.

Gottesdienste feiern wir weiterhin unter dem Pandemie-Vorbehalt: Sollte die Corona-Inzidenz in unseren Landkreisen im Lauf der Woche über die Marke 200 steigen, werden wir auf die Feier öffentlicher Gottesdienste verzichten. Aufgrund der hohen Inzidenz in Ortrand finden dort vorerst noch keine öffentlichen Gottesdienste statt. Da in der großen Kirche zu Lauchhammer bisher immer ein ausreichendes Platzangebot bestand, sind die Gemeindemitglieder von Ortrand herzlich zu den Gottesdiensten nach Lauchhammer eingeladen. Es wird darauf hingewiesen, dass zu allen Gottesdiensten ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist. Ebenfalls sei daran erinnert, sich in die ausliegenden Anwesenheitslisten einzutragen. Nach wie vor wird die Anmeldepflicht zu den Gottesdiensten beibehalten!

Gottesdienste
in der 18. Woche

Informationen
zur Rosenthal-Wallfahrt

Anregungen 
für das Beten daheim

3. Ergänzung zur 5. Anordnung
für das Bistum Magdeburg

Kontakt

7. Corona-Verordnung im Land Brandenburg
Fassung vom 30. März 2021